Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap
THW-Thema
 

Ausstattung

Geräteausstattung

Die Geräteausstattung umfasst ein großes Spektrum an Beleuchtungsausstattung zur
Ausleuchtung von horizontalen und vertikalen Objekten mit aufgabengerechten Leuc hten,
z.B. Halogen-, Hochleistungsmetalldampf-, Arbeitsstellen- bis hin zu Handleuchten.
Über Energieverteiler- und Kabelsätze können großräumig Beleuchtungssysteme, auch
unter Einbindung verschiedener Stromerzeuger-Aggregate (SEA) eingerichtet werden.
Die FGr Bel verfügt über ein SEA 20 kVA und ein SEA 8 kVA.

 

Mannschaftslastwagen, 3 t , gl (MLW Typ IV)

Typ: LKW 3 t Nutzlast, geländegängig (gl), Gruppenfahrerhaus, Pritsche / Plane, 1+6 Plätze

Der MLW IV dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft, als Geräteträger für die
Ausstattung und zum Transport von Arbeitsmaterial und Sachgütern.

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

  • Transportfahrzeug
    - Aufnahme der Fachgruppe einschließlich der persönlichen Ausstattung
    - Transport der Geräte- und Werkzeugausstattung der Fachgruppe
    - Zuführung von weiterer Ausstattung

  • Zugfahrzeug
    - als Zugfahrzeug für Anhänger bis ca. 5 t zulässiges Gesamtgewicht

 

Anhänger, Lichtmast mit Stromerzeuger 20 kVA (Anh LiMa)

Typ: Anhänger mit Lichtmast mit 6 Scheinwerfern je 1 kW bzw. 1,5 kW oder vergleichbare
Hochleistungsleuchten und Stromerzeuger, 20 kVA Leistung

Der Lichtmast-Anhänger dient vorrangig zum Ausleuchten von Flächen und Strecken.
Des weiteren können weitere Beleuchtungsmittel der FGr Bel mit elektrischer Energie
versorgt werden.